Zurück zur Jobübersicht

MitMänsch Oberwallis führt eine Institution mit und für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit primär kognitiver Beeinträchtigung. Die Kinder und Jugendlichen der Heilpädagogischen Schule (HPS) können wahlwiese während der Schulwoche, an Wochenenden und in den Ferien in den zwei Wohngruppen des Schulinternats wohnen.

Zur Verstärkung unserer Teams in der Heilpädagogischen Schule und im Schulinternat suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung eine

Pflegefachperson FH oder HF (40-100%)

in Glis
Veröffentlicht am: 18.01.2024
Aufgaben

Sie arbeiten in enger Zusammenarbeit mit der Pflegekoordination der HPS und des Internats.

Sie tragen Mitverantwortung für die Gesundheits- und Pflegesituation der Kinder und Jugendlichen der Heilpädagogischen Schule.

Sie tragen Mitverantwortung bei der Sicherstellung der Pflegequalität, der Einhaltung von Hygienerichtlinien, sowie der Einhaltung von konzeptionellen Grundlagen und geltenden Richtlinien für den Bereich Gesundheit und Pflege.

Sie begleiten die Kinder und Jugendlichen während den Schulzeiten der HPS und den Aufenthaltszeiten im Schulinternat.

Sie unterstützen als Teil des Begleitteams ihre Teammitglieder in der Alltagsgestaltung der Kinder und Jugendlichen und bringen Ihre Kompetenzen in der Pflege ein.

Profil
  • Eine abgeschlossene tertiäre Ausbildung in Pflege
  • Freude am Umgang mit Kindern und Jugendlichen mit einer kognitiven und körperlichen Beeinträchtigung
  • Organisationstalent, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Selbständiges, innovatives Denken und Handeln
  • Hohe Kommunikationskompetenz in mündlicher und schriftlicher Sprache
  • Hohe Sozial- und Selbstkompetenz
Ihre Perspektive:
  • Eine vielseitige, verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Hohe Mit- und Eigenverantwortung in der Arbeitsorganisation
  • gute Entwicklungsmöglichkeiten und Anstellungsbedingungen

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung.

 

Auskunft erteilen:

Daniela Frank, Schulleiterin HPS, 027 921 11 43

Marina Venetz, Bereichsleiterin Gesundheit, Pflege und Spitex: 027 921 18 50


Bewerbung schicken
Bewerben Sie sich über unser Formular:

Anrede:

*


Vorname, Nachname:

* *


Strasse:

*


PLZ, Ort:

* *


Telefon:

*


E-Mail:

*


Alle mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Anlagen hinzufügen
Bitte senden Sie uns folgende Unterlagen:
- Anschreiben
- Lebenslauf
- Diplome
- Zeugnisse




Zulässige Dateiformate: pdf

Zusätzliche Informationen:




Über folgende Sicherheitsabfrage gehen wir sicher, dass dieses Formular nicht für Spam missbraucht wird: